Einfuehrung in die Filmentwicklung (Schwarzweiß)

In diesem Laborkurs lernen Sie alles, was nötig ist, um danach selbständig Schwarzweißfilme entwickeln zu können.

 

 

Kursinhalte:

  • Marktübersicht und Unterschiede erhältlicher Filmsorten
  • Wahl des passenden Films für jede Gelegenheit
  • Wahl des richtigen Entwicklers
  • Entwicklung eines eigenen Films
  • Beratung für die Filmentwicklung im Heimlabor
  • Erstellen eines analogen Kontaktprints

Inkl. Fotochemie, Negativhüllen

Bitte einen belichteten Schwarzweiß-Film (keinen Ilford XP2 oder Kodak BW 400CN !) zum Workshoptermin mitbringen.

 

Dauer: ca. 4 Stunden

 

Ort:  Fachlabor ANALOG FINEPRINT SERVICE von Marc Stache in Berlin

 

Sprache: Deutsch oder Englisch

 

Level: Einsteiger

 

Für die Buchung gibr es zwei Optionen:

 

Option 1:  Individueller Kurs für 1 oder 2 Personen

Sie können sich als Einzelteilnehmer anmelden, oder auch in einer Gruppe von maximal 2 Personen und den Kurspreis so unter sich aufteilen.
Der Kurstermin kann hierfür individuell abgesprochen werden.

Verwenden Sie für die Terminfindung gerne unser Formular weiter unten auf der Seite.

 

Option 2: Teilnahme an einem Gruppenkurs

Alternativ können Sie auch einen einzelnen Platz in einem offenen Gruppenkurs buchen.
Diese Kurse finden regelmäßig zu vorher festgelegten Terminen statt, vorausgesetzt dass es zwei Anmeldungen gibt.

 

Nächst mögliche Termine für die Teilnahme an einem Gruppenkurs:

(Diese Kurse finden nur statt, wenn sich 2 Teilnehmer angemeldet haben)

  • Donnerstag, 22.09.2022   - 11:30 Uhr     (freie Plätze: 2)
  • Dienstag, 18.10.2022         - 11:30 Uhr   (freie Plätze: 1Sprache: Englisch
  • Donnerstag, 03.11.2022    - 11:30 Uhr      (freie Plätze: 2)

weitere Termine auf Anfrage

 

115,00 €

  • verfügbar / available

Kommentare von Teilnehmern:

Caroline (March 2022)

I gifted this experience to my boyfriend for his birthday, and we couldn't have been more satisfied! We both speak German, so we chose to do it in German, but if I did not understand something then Marc was very good about clarifying in English. My boyfriend already knows a good amount about film photography (I hadn't beforehand) but we both learned so much. We had the best time hearing all about different ways to craft and develop great black & white film photos, from choosing the best film to customising the chemicals used during the development process. Marc was a wonderful and open host who answered all of our questions, let us do pretty much all of the hands-on work in the process, and created an exciting and interesting environment. He had us try everything out and practice before developing our own film. You don't have to have prior knowledge (just some exposed film to bring with you), but if you do, Marc will customise the experience to fit your needs. We highly recommend this experience, are very happy with how the pictures turned out, and definitely hope to work with Marc again in the future!

 

Manuel Sanchez (November 2020)
Herr Stache ist ein außergewöhnlicher Fotograf. Letzte Woche habe ich einen Workshop in seinem Fotoentwicklungslabor durchgeführt: analoge Filmentwicklung. Ich kann ihn allen analogen Fotografen, und auch den Digitalfotografen, die noch nie mit Film gearbeitet haben, nur empfehlen.

 

Nigar (October 2020)

Was such a Great experience! Me and my fiancé loved it a lot! We got a lot of interesting information And insights to the process of film developing from Marc! Definitely gonna suggest to my friends.

 

Axel (November 2019)Attending Marc's workshop was a fantastic experience! We learnt so much about film development and how to set up a lab. Highly recommended!

 

Yasmin (November 2019)

Great workshop! Highly recommended, Marc is super knowledgeable of his craft and it was a fun experience.

 

I.Vogel (Oktober 2019)

Das sehr gut strukturierte und alles Wesentliche umfassende Buch von Marc war der Auslöser, bei ihm auch die Workshops "S/W Filmentwicklung" sowie "Einführung in die analoge Dunkelkammer " zu buchen.

Meine Erwartungen wurden mehr als erfüllt. Marc ist ein sehr kompetenter Fotograf, der sein Wissen verständlich und einprägsam vermitteln kann. Seine ruhige und angenehme Art trägt dazu bei, dass eine effektive Arbeitsstimmung entsteht und keine Frage unbeantwortet bleibt. Die Ausstattung seines Labors ist ebenso optimal. Ich werde diese Workshops weiterempfehlen.

 

Merve (März 2019)

Ein sehr spannender Workshop. Kann ich weiterempfehlen für alle, die an Analoger Fotografie interessiert sind und schon immer wissen wollten wie ein Film / Negative entwickelt werden.

 

Sasha (Februar 2019)

I highly recommend this workshop for everyone who is interested in photography. Marc is really nice, patient and a good teacher with profound knowledge about analogue photography. His studio is fully equipped and he provides all the materials and advises that possibly could be needed, so that your experience is very interesting and comfortable.

 

Risto (April 2018)

Me and nephew attended Marc’s analogue film darkroom workshop, it was excellent! Marc is very experienced both in photography and teaching. Highly recommended if you’re into trying it out the first time, or want to enhance your skills by learning from the best.

 

Fernanda (April 2018)
I completely recommend the workshop held by Marc. Although I had no previous experience with film developing, he was very patience and taught me all the darkroom basics. His studio is fully equipped so all I brought there was my exposed film. I hope to master the technique and take the enlargement workshop then!

 

Dorian (Februar 2018)

Hier kann man wirklich viel mitnehmen, egal mit welchen Kenntnissen man kommt. Man merkt einfach, dass Marc wahnsinnig viel Erfahrung hat, mit vielen Filmen/Entwicklern und Motiven. Mich hat es jedenfalls motiviert, selbst zu entwickeln. Ersparte jedenfalls mir viele Fehler die ich sicherlich gemacht hätte und nett war es auch noch! Vielen Dank!

 

Peter Fleischmann (Juni 2016)

Der Kurs "Einführung in die Filmentwicklung" bei Marc Stache bringt wirklich einen Motivationsschub für die analoge Photographie. Marc nimmt sich Zeit, erklärt die einzelnen Schritte der Filmentwicklung ausführlich und zeigt jeden Handgriff mit Ruhe und Gelassenheit. Die beiden Adox-Silvermax-Filme, die wir gemeinsam entwickelt haben, sind sehr gut gelungen.

Herzlichen Dank für die umfangreichen Erläuterungen und praktischen Tipps